NZ518 Dunedin Stadtrundgang



NZ518 Dunedin Stadtrundgang


Man könnte sagen, das Herz Dunedins ist achteckig, denn vom sogenannten Octagon, einem achteckigen Platz im Zentrum der Stadt, sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten mühelos fußläufig zu erreichen. Die freundliche und offene Stadt auf der Otago Peninsula ist besonders für ihre Universität bekannt, die der Stadt eine jugendliche und kreative Atmosphäre beschert, ohne dabei geschichtsvergessen zu sein. Der Stadtrundgang startet an der i-SITE (Princes Street) in der südwestlichen Ecke des Octagon. Zunächst steht im Dunedin Public Art Museum Kunst und Kultur auf dem Programm. Dieser Programmpunkt, spezieller: kommunale und kirchliche Stadtgeschichte und Poesie, setzt sich mit dem nächsten Wegabschnitt fort, der an der Statue des Poeten Robert Burns und der St. Paul’s Cathedral vorbei zu den Municipal Chambers führt. Ausführliche Tourenbeschreibung mit Karte