NZ858 Paparoa National Park

NZ858 Paparoa National Park

Der 300 km2 große Paparoa National Park schmiegt sich auf halber Strecke von Westport nach Greymouth an die Küste. Der SH 6 passiert das Gelände hier am Westrand und bringt Sie quasi direkt in den Park. Eine vielfältige Tierwelt, die vor allem von einheimischen Vogelarten dominiert wird, prägt das Leben über, in und unter den Bäumen. Die hohen Niederschlagsmengen des West Coast haben hier einen dichten Regenwald entstehen lassen, der seit 1987 von den Grenzen des Parks behütet wird. Auch andere pflanzliche Vertreter wie Palmen, Laubbäume und Kletterpflanzen haben ihren Weg in den Park gefunden. Eine weitere Besonderheit des Paparoa National Park ist das Kalkgestein, das hier überall zu finden ist. Kalkstein hat eine sehr spröde Konsistenz und wird daher leichter als andere Gesteinsarten von Erosionen in Mitleidenschaft gezogen – faszinierende Felsformationen sind das erfreuliche Ergebnis, das sich im Park bewundern lässt. Mehr Fotos