NZ833 Pupu Springs

NZ833 Pupu Springs

Die Te Waikoropupu Springs, kurz Pupu Springs genannt, sind eine der mächtigsten Quellen unserer Erde und bringen das wohl klarste Wasser der Welt hervor. An vielen Stellen beträgt die Sichtweite bis zu 62 m. Die Süßwasserquelle liegt etwa 6 km von Takaka entfernt im Tal des Takaka Rivers und erinnert an ein riesiges Aquarium. Plattformen mit Unterwasserspiegeln sorgen für besondere Einblicke in die faszinierende, türkisblaue Unterwasserlandschaft. Aus der etwa 7 m tiefen Hauptquelle schießen etwa 14.000 Liter Wasser pro Sekunde aus einem Felsspalt.
Für die Maori ist Pupu Springs ein heiliger Ort. Ihrer Legende nach sind die Quellen die Heimat des weisen Taniwha (Drachen) Huriawa. Das Wasser hat daher eine spirituelle Bedeutung und diente seit jeher zu Heilzwecken und Zeremonien. Mehr Fotos